Baccarat - ein angesagtes und heißes Spiel!

Feb 23

Viele Leute denken, dass Baccarat nur etwas für High-Rollers ist, ein steifes Spiel, das nur für die Reichen und die Elite gedacht ist, die ihre Zigarren raucht und ihren Champagner trinkt. Das ist schon ein beachtliches Image, nicht wahr? Aber in Wahrheit wird das Spiel Baccarat von einer deutlich vielschichtigeren Spielerschaft genossen, und das größtenteils wegen der Popkultur-Referenzen von Baccarat. Also lassen Sie uns einen Spaziergang entlang des Erinnerungswegs gehen und erlauben Sie uns, Ihnen zu zeigen, wie und wann Baccarat in den Jahren innerhalb der Popkultur auftauchte.

Sie alle haben die James-Bond-Filme gesehen. Ich meine, wer hat nicht? Der höfliche und verführerische Undercover-Agent ist bekannt für seine Liebe zu Krieg, Frauen, „geschüttelten, nicht gerührten“ Martinis und natürlich Baccarat! Sie lesen richtig, Agent 007s Liebe für Baccarat wurde bekannt als Autor Ian Fleming die Worte seines Romans „Casino Royal“ aus dem Jahre 1953 niederschrieb. James Bond lässt sich auf einen Kampf mit Bösewicht Le Chiffre in einem Spiel Chemin de Fer ein. Hollywood hat geholfen, Bonds Verbindung zu Baccarat unsterblich zu machen, indem es das Spiel in Filmen wie Golden Eye, Im Geheimdienst Ihrer Majestät und Feuerball gezeigt hat.

Hollywood-Filme waren eine große Hilfe dabei, Baccarat zu einem echten Happening zu machen.  Rush Hour 3, mit dem dynamischen Duo Jackie Chan (Agent Lee) und Chris Tucker (Agent James Carter), enthält eine wirklich lustige Baccarat-Szene, in der Carter versucht, eine Frau zu beeindrucken (Genevieve). Carter steigt ins Spiel ein und erhält zwei Könige, er fordert, dass der Dealer ihn „schlägt“, wie beim Blackjack. Er bekommt einen weiteren König und ist glücklich, weil er denkt, eine starke Hand zu haben, aber natürlich erklärt der Dealer ihm, dass sein Wert bei Null liegt und er verliert.

Nun, Baccarat in James-Bond-Filmen oder Rush-Hour-Filmen oder auch den anderen Casino-Filmen zu sehen, die wir über die Jahre hinweg schauen durften, ist durchaus nachvollziehbar. Aber als Star Trek Baccarat zeigte, wusste man, das Spiel würde es noch weit bringen! Schauen Sie Star Trek: Deep Space Nine, Staffel 4, die Folge mit dem Namen „Unser Mann Bashir“. Sie enthält eine Szene, in der Lieutenant Julian Bashir Baccarat spielen muss, um die Freiheit seiner Freunde auf einem Holodeck zurückgewinnen muss. Zu denken, dass Baccarat es bis in diese Galaxien weit, weit entfernt geschafft hat, ist wirklich cool.